Aktuelles

HyMoCARES-Partnertreffen bei REVITAL

03.04.2018

Vom 4. bis 6. April 2018 haben sich die Partner von HyMoCARES und internationale Experten beim Treffen im Bürogebäude von REVITAL Integrative Naturraumplanung in Nußdorf-Debant unter anderem darüber ausgetauscht, was intakte Flüsse für uns leisten.

 

Forstlich integrativ planen

26.3.2018

In der Forstzeitung, welche vom Österreichischen Agrarverlag herausgegeben wird, hat unser Mitarbeiter und Geschäftsführer Herr DI Gernot Guggenberger einen Artikel über die Komplexität und die veränderten Erwartungen der Öffentlichkeit im Bezug auf forstwirtschaftliche Tätigkeiten verfasst.

 

LIFE Salzachauen – die Renaturierung beginnt!

13.10.2017

Es ist soweit: Am 28.9.2017 erfolgte unter Beisein von Frau Landeshauptmann-Stellvertreterin Astrid Rössler und Nußdorfs Bürgermeister Herr Johann Ganisl der Spatenstich für die umfangreichen Renaturierungsarbeiten im Natura 2000-Gebiet Salzachauen, nördlich von Salzburg.

LLA-Schülerinnen pflegen den Archäologischen Landschaftspark Aguntum

Das Grün zwischen den historischen Ruinen hat wichtige Funktionen. Schritt für Schritt wird das Grabungsgelände von Aguntum – als einzige Römerstadt Tirols eines der bedeutendsten Zeugnisse römischer Kultur in den Alpen – als „archäologischer Landschaftspark“ gestaltet. Dabei gilt es, denkmalpflegerischen, insbesondere konservatorischen Aspekten ebenso gerecht zu werden, wie einer für die Besucher interessanten Präsentation der Ruinen, deren ehemalige Funktionen „lesbar“ bleiben sollen.

Eröffnung der Dauerausstellung „Tauernblicke – Momente des Staunens“

28.6.2017

Am 26. Juni 2017 wurde die neue Dauerausstellung „Tauernblicke – Momente des Staunens“ im Nationalparkhaus Matrei i. Osttirol feierlich eröffnet. Sie ist ein Gemeinschaftsprojekt von REVITAL Integrative Naturraumplanung GmbH, Architekt DI Jungmann und Lukas Jungmann von der Design-Agentur Aberjung OG im Auftrag des Nationalparks Hohe Tauern Tirol.