Mountainbike-Trail Kals a. Gr.

Im Rahmen des Projektes wurde anhand bestehender faunistischer und floristischer Daten die Sensibilität des Gebietes aus naturschutzfachlicher Sicht dargestellt und mögliche Routen planlich aufgezeigt.

 

Projektlaufzeit:
2016

Auftraggeber:
Verein "Kalser Glocknerperspektiven"

Ansprechpartner REVITAL:
GF DI Christian Ragger

Kontakt:
+43 4852 67499-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok